5000km…und kein bisschen müde!

Heute habe ich mir zum Geburtstag eine kleines Geschenk selbst gemacht: den 5000. Kilometer mit meinem Pedelec (Kalkhoff ProConnect). Übernommen habe ich das Rad im Mai 2010. Seitdem fahre ich damit so oft wie möglich zur Arbeit und zurück (22km) sowie div. andere Touren, auch viel im Urlaub. Ich bin nach wie vor total begeistert... weiterlesen →

Advertisements

Mal ordentlich Dampf machen…Wasserstofferlebnistag in Linthe

Update vom 26.10.2012: Heute sind neue Fotos und ein tolles Video gekommen, viel Spaß beim Anschauen! Originalbericht: Gestern war es dann soweit: der Berliner Tagesspiegel und die Clean Energy Partnership (CEP) hatten 20 Interessierte zum Wasserstofftag in das ADAC-Fahrsicherheitszentrum nach Linthe eingeladen...nur Männer. Nur Männer? Nein, denn immerhin eine Dame hatte sich unter den Teilnehmern... weiterlesen →

Einmal Marzahn und zurück

Gestern bin ich nach dem Unterricht nach Berlin-Marzahn gefahren, weil ich dort einen privaten Termin hatte. Berlin ist Horror! Schneckentempo. Auf der Rücktour war ich dann mal wieder Gast beim InnoZ-Gelände in Berlin-Schöneberg. Wer sich auskennt: am alten Gasspeicher; heute wird dort u.a. die Sendung "Günter Jauch" produziert. Geladen habe ich an der ChaDemo-Säule...immer wieder... weiterlesen →

Der Horror, es nicht bis zur nächsten Steckdose zu schaffen…oder auch nicht!

In der Ausgabe der Berliner Morgenpost vom 14.12.2012 schreibt der Autor Jens Meiners über Elektroautos. Titel des Beitrages "Der Horror, es nicht bis zur nächsten Steckdose zu schaffen". In diesem Beitrag gibt Herr Meiners, anscheinend ohne eigene Langzeiterfahrung mit Elektromobilität,  die schlimmsten Vorurteile gegenüber Elektroautos wieder. Wild wird herumzitiert, alles frei nach dem Motto: man... weiterlesen →

Wasserstofftag am 20. Oktober 2012 in Linthe

Update vom 17.10.2012: Inzwischen ist die offizielle Einladung gekommen. Das Ganze sieht nach einem typischen Autotest aus...nur eben mit Wasserstofffahrzeugen (Slalom, Bremstests etc.). Ok, ich habe mit für den Opel Hydrogen4 angemeldet, zur Wahl hätte noch die DB B-Klasse F-Cell gestanden. Ich hoffe, es gibt noch mehr Informationen, insb. zu den Wirkungsgraden der Wasserstofferzeugung und... weiterlesen →

Rückreise nach Kleinmachnow

Seit 0700 lade ich erneut bei obeta in Neubrandenburg. Die Anfahrt aus Greifswald hat viel Strom gekostet durch Gegenwind und diverse Anstiege. Durchschnittlich nur noch 7 km pro Ladebalken der Anzeige im Peugeot Ion, ich werde daher etwas länger laden, als ursprünglich geplant. Nachher geht es weiter nach Gransee. Update: Auch der Abschnitt bis nach... weiterlesen →

Klimaaktionstag in Greifswald

Bei schönstem Ostseewetter fand am 3.10.2012 der 3. Greifswalder Klimaaktionstag statt. Mehrere Elektroautos waren vor Ort zu besichtigen: Opel Ampera, Nissan Leaf, C-Zero, IOn sowie Tesla Roadster. Der Nissan konnte direkt vor Ort via ChaDemo-Schnelllader voll geladen werden, er war mit wenigen Restkilometern direkt angereist. Wir hatten einige interessante Gespräche, insb. mit dem Bereichsleiter für... weiterlesen →

Auf nach Greifswald, die Ostsee ruft!

In weniger als 2 Stunden geht es los: wir folgen einer Einladung des Umweltamtes der Hansestadt Greifswald zur Teilnahme am 3. Klimaaktionstag in Greifswald. Insg. vier Fahrer machen sich heute auf den Weg: aus Bielefeld (mit einem Nissan Leaf), aus Erfurth und Trebbin (jeweils mit einem Tesla Roadster) und meine Wenigkeit aus dem Süden Berlins... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: