Stromtankstelle in Potsdam…endlich!

Wir freuen uns, dass es nun doch endlich eine öffentliche (naja, fast…) Stromtankstelle in Potsdam gibt und das an prominenter Stelle: am Parkplatz an der Historischen Mühle. Aufgestellt durch die Schlösserstiftung und die EWP. Es handelt sich um eine Ladesäule von Siemens mit zwei Typ2-Anschlüssen. Auf die derzeit gebräuchlichen Anschlüsse (Schuko, CEE) wurde leider verzichtet. Wer hier laden will, braucht also ein spezielles Kabel oder zumindest einen Adapter. Insb. Pedelec- und Rollerfahrerinnen und -fahrer werden diese Lademöglichkeit wohl eher meiden. Schade, dass nicht wenigstens zwei Schukoanschlüsse vorhanden sind, wie an den Vattenfall-Säulen.

Zum Laden braucht man eine Karte, die es demnächst im gegenüberliegenden Mövenpick-Restaurant gegen 20,- Pfand geben soll. Der Strom wird derzeit kostenlos abgegeben. Allerdings muss man ja Parkgebühren zahlen. Ein Laden außerhalb der Öffnungszeiten ist leider auch nicht möglich. Durchreisende und Gestrandete mit leeren Akku werden auf die Öffnungszeiten achten müssen.

Derzeit sind die beiden Stellplätze an der Säule weder abgesperrt noch besonders gekennzeichnet, daher waren diese heute auch durch Stinker zugeparkt. Es soll demnächst eine Eröffnungsfeier geben, an der wir gerne teilnehmen werden.

Fazit: ein guter Ansatz, ein toller Standort, leider nicht zu Ende gedacht (Anschlüsse, Öffnungszeiten). Dennoch freuen wir uns, dass es nun auch in Potsdam los geht. Eine weitere Lademöglichkeit gibt es am Firmensitz der EWP in der Steinstraße.

Die Ladesäule an der historischen Mühle habe ich heute mir meinem Pedelec besucht; es folgen einige Bilder von der Fahrt, die Euch hoffentlich Lust auf einen Besuch in Potsdam machen. Viel Spaß!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s