Stellplatz wird ChargePlatz

Mit einem neuen PV-Modul inkl. Wechselrichter wird unser Stellplatz zum Ladeplatz. Ca. 150 kWh pro Jahr sind mind. 1000km mit dem iOn.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Wie stoßfest ist das PV-Modul?
    Der private Stellplatz vor unserer Tür hat bereits ein eingedelltes Regenfallrohr sowie schwarze Stoßstangenspuren am Wandputz. Ein PV-Modul an dieser Stelle hätte bei uns sicher schon lange das Zeitliche gesegnet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s