Zweite eTour-Brandenburg startet am 24. Mai 2014

Nach dem großen Erfolg der ersten eTour-Brandenburg startet am 24. Mai 2014 die zweite Runde. Diesmal geht es auf leisen, elektrischen Sohlen durch den Landkreis Potsdam-Mittelmark, der sich durch sein besonderes Engagement in Sachen erneuerbare Energien auszeichnet: Bereits über 70% der verbrauchten Elektroenergie stammen aus erneuerbaren Energien wie Wind, Sonne und Biomasse. Tendenz: steigend! Bereits in wenigen Jahren sollen 100% der Elektroenergie aus sauberen, natürlichen Quellen stammen.Zur Teilnahme lädt die Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg alle Fahrerinnen und Fahrer von reinen Elektrofahrzeugen, PlugIn-Fahrzeugen und Hybrid-Fahrzeugen ein. Alle Fahrzeugarten sind herzlich willkommen: Schnelle Pedelecs, eRoller und eMotorräder, Elektroleichtfahrzeuge, Personenkraftwagen usw. Die Teilnahmegebühr beträgt nur 25 Euro,- (Gewerbetreibende und Hersteller zahlen pro Fahrzeug 50,-).
Gäste ohne eigenes Fahrzeug wenden sich zwecks Mitfahrgelegenheit an uns.
Im Rahmen der eTour-Brandenburg 2014 werden erneut hochwertige neue Ladestationen an den Standorten Beelitz, Bad Belzig und Caputh eingeweiht. Mit jeweils 22 kW-Anschlussleistung steht der schnellen und sicheren Ladung vor Ort nichts mehr im Wege. Typ2- und Schukostecker versorgen alle Fahrzeuge.
Zusätzlich übergeben wir Mikro-PV-Anlagen, die an Schulen und Kindergärten aufgebaut und betrieben werden, um bereits unseren Jüngsten den Weg in die Energiezukunft vor Augen zu führen.
Ein attraktives Rahmenprogramm rundet die eTour-Brandenburg ab. So wird die eTour zu einem ganz besonderen Erlebnis in der Hauptstadtregion.

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen aus Berlin, Brandenburg und ganz Deutschland.

Alle Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s