Nur ein Arbeitsweg

Heute gegen 11.55 Uhr die TNM Ladesäule in der Bruno Baum Straße in Weißensee
Ein Stellplatz blockiert durch einen PKW. Der Andere Stellplatz war zum Laden frei.
Ein Ladeplatz wäre also benutzbar gewesen. Geladen habe ich dennoch nicht, weil „be- emobil“ schlicht zu teuer ist für einen C-Zero. Unweit befindet sich die Buschallee und dort eine Vattenfall Säule. Vattenfall kostet 30 Cent die KW/h. Das Auto ist nun nach knapp 9 KW wieder voll geladen. Macht zusammen 2,70 Euro.
Die gleiche Ladung hätte bei TNM ebenfalls etwa 3h gedauert. Das wären dann so etwa 9,0 Euro gewesen. Wer würde sich das Antun? Das Auto braucht knapp 13 KW auf 100 km…..

Advertisements

2 Kommentare

  1. Diese Säule habe ich ebenfalls benutzt mit der TNM Karte im Rahmen des 30-Tage im April Projekts. Leider habe ich meiner Frau nicht gesagt, dass es eine Zeitabrechnung hier gibt. Mit der Folge, Sie stellt das Auto hin, schaltet beim laden die 6A variante ein und bleibt fast 24std an der Säule stehen. Ich vermute das wird die teuerste Ladung meines Lebens!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s