Neu entdeckt…

Zwei gute Nachrichten kann ich heute vermelden:

  1. Am AC/DC-Schnelllader am Rastplatz Grunewald wurde wohl ein Update vorgenommen. Endlich kann man dort wieder AC und DC parallel laden. D.h. ein Auto kann an DC (CHAdeMO oder CCS, je max. 50 kW) laden, ein zweites zeitgleich am 43 kW-Typ2-Anschluss.
  2. In Teltow entsteht derzeit ein neuer, großer REWE-Markt. Schon vor längerer Zeit bekam ich die Auskunft, dass dort eine Ladesäule für E-Fahrzeuge entstehen soll. Nun wurde dort eine Ladesäule mit 2*Typ2-Anschlüssen montiert. Leider fand ich heute keinen Hinweis auf die jeweils maximale Ladeleistung pro Anschluss (ich gehe von 2*11 kW aus) und auch keinen Hinweis auf die Ladekosten. Einzig: Der Allego-Schriftzug prangt auf der Säule. Daher befürchte ich, dass dort nach dem Laden-nach-Zeit-System abgerechnet wird. Fatal, wenn es so wäre. Ich werde bei REWE nachfragen.WP_20160705_12_08_38_Pro WP_20160705_15_53_42_Pro WP_20160705_15_53_51_Pro

 

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s