Laden oder nicht laden (können): Das Dauerärgernis am Rastplatz Grunewald

Es war einmal…so fangen Märchen an und was für ein schönes Märchen hatten wir für mehrere Jahre am Rastplatz Grunewald, im Süden Berlins, direkt an der AVUS: einen funktionierenden 3in1-Schnelllader mit einer Ladeleistung von bis zu 50 kW. Schnell entwickelte sich die Ladestation zu einem echten Magneten hier im Süden Berlins, denn der nächste Schnelllader war weit. Nach Süden raus in Linthe, 50 km entfernt.

Seit einigen Monaten aber ist aus dem Märchen eher ein Albtraum geworden, denn seit der Übernahme der Station durch e.on geht irgendwie gefühlt nichts mehr, denn der Lader ist, seit die neue Software aufgespielt wurde, ist die Ladestation alles andere als zuverlässig und mehr „out of order“ als „Yes, we´re open“. Ein echtes Ärgernis.

Und mindestens genauso lange stehen wir mit e.on in regem E-Mail-Austausch und immer wieder wurde uns versprochen, dass mit dem nächsten Softwareupdate nun aber wirklich alles gehen soll. Meist dauerte es aber nur wenige Stunden, max. 1-2 Tage, und schon meldete wieder ein ePilot in unserem Chat: Lader Grunewald ist off.

Laut e.on liegt es an fehlerhafter Software, mal auch am Stromanschluss. Eine Regelmäßigkeit konnten wir nicht beobachten. Mittlerweile sollte man die Station eher meiden und auf keinen Fall als Ladestation in seine Strecken fest einplanen, auch wenn der Lader augenblicklich (Dienstag Abend, 12.06. 20 Uhr 43) wohl funktionieren soll.

Hoffen wir, dass e.on die Station – und auch andere, die ebenfalls nicht zuverlässig funktionieren (u.a. auf dem Weg Richtung Ostsee) – möglichst schnell in den Griff bekommen.wp_20160119_07_35_20_pro

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: