Laden der Zukunft? Die neue Super-Tankstelle von Tank&Rast

Unser Mitglied Stefan W. war bereits vor Ort. Hier der Bericht aus dem Bayernkurier: https://www.bayernkurier.de/inland/28875-wo-tanken-spass-macht/ und bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=evXadDCJIe0&feature=youtu.be  

Advertisements

Sauber, günstig, sinnvoll: gesteuertes Laden von Elektrofahrzeugen

Was haben eine Wärmepumpe, eine Elektroheizung und ein Elektroauto gemeinsam? Richtig: Sie verbrauchen Strom. Was trennt sie? Die Wärmepumpen und die Elektroheizungen dürfen von reduzierten Stromtarifen profitieren, die Elektrofahrzeuge nicht. Halt! So war es bisher, denn Paragraph 14a des EnWG besagt nun klar und deutlich: "Betreiber von Elektrizitätsverteilernetzen haben denjenigen Lieferanten und Letztverbrauchern im Bereich... weiterlesen →

Umfrage zu be emobil-Ladestationen in Berlin: Mitmachen!

Unter https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdGotsPm8TMnNvn0_z1stwUpuLKexsuZWeJEJYKD6J5Pqe3Gw/viewform läuft eine aktuelle Umfrage zur be emobil-Ladeinfrastruktur in Berlin. Wir bitten alle ePiloten in Berlin und Brandenburg (und natürlich auch alle anderen, die mit der Berliner Ladeinfrastruktur in Berühung kommen oder gekommen sind oder kommen werden...) daran teilzunehmen. Dies ist wichtig für die weitere Entwicklung, denn diese ist ja umstritten. Senat und Nutzer... weiterlesen →

Die Diesel ist tot, lang lebe der Diesel

So oder so ähnlich lesen wir dieser Tage fast täglich in irgendeinem Nachrichtenmagazin, auf Twitter, Facebook oder sonstwo. Irgendjemand hat wieder erkannt, dass wir den Diesel doch dringend brauchen, noch für viele Jahre oder sogar Jahrzehnte, und dass das mit der Elektromobilität sowieso nur Schwindel und Trug sei. Doch schauen wir doch auf die einfachsten,... weiterlesen →

95 Gramm CO2/km – das geht nur mit dem Diesel!

Die Bundesregierung wird nicht müde zu betonen, dass der Grenzwert von 95 Gramm CO2 pro km (Flottenverbrauch), der ab 2020 gelten soll, nur mit dem Diesel erreichbar ist. Gebetsmühlenartig kommt das mal aus der einen, dann wieder aus der anderen Ecke.  Dazu habe ich mir ein paar Gedanken gemacht. Für welche Szenario soll das gelten?... weiterlesen →

Der böse Akku

Wieder einmal wird eine alte Sau durchs Dorf getrieben, um Stimmung gegen Elektromobilität zu machen. Die SHZ berichtet von einer neuen Studie aus Schweden, die hohe CO2-Äquivalente für die Herstellung von Antriebakkus errechnet. Nach der Studie liegt z.B. die CO2-Belastung für einen Akku im Model S von Tesla bei über 17 Tonnen, ein Benzinauto könne... weiterlesen →

Ein schwarzer Tag für die Elektromobilität in Deutschland

Heute hat Kanzlerin Merkel das ausgesprochen, was längst kein Geheimnis oder Überraschung mehr ist: Das großspurig angekündigte Ziel, 2020 eine Million Elektroautos auf den Straßen zu haben, "wird wohl nicht erreichbar sein". Was für eine Blamage für das Autoland Deutschland, was für ein Versagen der Politik und der Wirtschaft und welch ein Erfolg der Lobbyarbeit... weiterlesen →

Elektromobilität zum Anfassen, Trebbin macht´s (wiedermal) vor

Bei schönem Wetter versammelten sich gestern zum wiederholen Mal fast 20 Elektrofahrzeuge aller Art auf dem Marktplatz in Trebbin zum traditionallen "Fest der Generationen". Vom eBike bis zum Tesla Model S war (fast) alles vor Ort, was Akku  und Räder hat. Besonders bestaunt waren erneut die elektrischen "Oldtimer", also z.B. Citroen Saxo, die schon seit... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: