Ein Blick auf Wasserstoff

In den letzten Tagen habe ich mich ein wenig mit dem Thema Wasserstoff (H2)/Brennstoffzellen-Fahrzeuge beschäftigt. Auslöser war die Meldung über die nun erfolgte Eröffnung der ersten H2-Tankstelle in Potsdam. Potsdam liegt ja bei mir um die Ecke, vlt. ist also die Anschaffung eines Brennstoffzellen-Fahrzeuges eine Option? Ja, ich bin ja an solchen Sachen interessiert aber...... Weiterlesen →

Advertisements

Giro-e – das neue Bezahlsystem an Ladesäulen?

Wir konnten uns gestern am Infostand von Parkstrom das Bezahlsystem giro-e vorführen lassen, das von der GLS-Bank eingeführt wurde. Dabei handelt es sich aus meiner Sicht um eine wirklich clevere Alternative zu den vielen Ladeapps und RFID-Karten, die man so mit sich herumschleppt. Auch wenn die benötigte Anzahl an Apps und Karten inzwischen auf ein... Weiterlesen →

Besuch am HPC-Ladepark am Porsche Zentrum in Berlin-Adlershof

Bei schönem Sommerwetter hat es mich heute Vormittag raus nach Berlin-Adlershof zum dortigen Porsche Zentrum Berlin-Adlershof gezogen (genaue Adresse: Hermann-Dorner-Allee 98, 12489 Berlin). Hinweis: Im Navi meiner ZOE war die Hausnummer 98 nicht auffindbar. Bei der Anfahrt findet man das Porsche-Zentrum aber schon von Weitem durch den hoch aufragenden Solar-Pylon, an dem dutzende von tiefschwarzen... Weiterlesen →

Es ist was faul…

…aber diesmal nicht im Staate Dänemark, sondern in Deutschland. Denn Elektrofahrzeuge benötigen eine entsprechend ausgebaute und leistungsfähige Ladeinfrastruktur. Doch die ist noch im Aufbau und mit ihr die Probleme. Am Montag, den 18.6.2018, war ich eingeladen zum 2. Runden Tisch der Verbraucherzentrale Bundesverband zum Thema Ladeinfrastuktur in Deutschland. Gemeinsam mit Vertretern von Lichtblick, dem ADAC,... Weiterlesen →

Open-Air-Stammtisch 15.4.2018

Es war mal wieder Zeit für einen "Open-Air-Stammtisch" der Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg. Mehr als 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich bei schönstem Frühsommerwetter am Sonntag an der Solartankstelle auf dem EUREF-Gelände in Schöneberg, wo erst mal ausgiebig reinster Solarstrom geladen wurde (42 kW Erzeugung standen 41 kW Ladelast gegenüber!). Besonders beeindruckend waren diesmal nicht die... Weiterlesen →

Strom für´s Haus und für´s Auto – von hier für uns!

Je mehr Elektrofahrzeuge unterwegs sind, desto stärker wächst das Interesse an speziellen Stromtarifen. Aber neben dem Preis ist auch die Herkunft des Stroms von größtem Interesse, denn die Nutzung von möglichst viel regenerativ gewonnener Energie ist von entscheidender Bedeutung für die Ökobilanz von PlugIn- und Elektrofahrzeugen. Ökostrom wird von vielen Anbietern verkauft, aber selten "vor... Weiterlesen →

Sauber, günstig, sinnvoll: gesteuertes Laden von Elektrofahrzeugen

Was haben eine Wärmepumpe, eine Elektroheizung und ein Elektroauto gemeinsam? Richtig: Sie verbrauchen Strom. Was trennt sie? Die Wärmepumpen und die Elektroheizungen dürfen von reduzierten Stromtarifen profitieren, die Elektrofahrzeuge nicht. Halt! So war es bisher, denn Paragraph 14a des EnWG besagt nun klar und deutlich: "Betreiber von Elektrizitätsverteilernetzen haben denjenigen Lieferanten und Letztverbrauchern im Bereich... Weiterlesen →

Umfrage zu be emobil-Ladestationen in Berlin: Mitmachen!

Unter https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdGotsPm8TMnNvn0_z1stwUpuLKexsuZWeJEJYKD6J5Pqe3Gw/viewform läuft eine aktuelle Umfrage zur be emobil-Ladeinfrastruktur in Berlin. Wir bitten alle ePiloten in Berlin und Brandenburg (und natürlich auch alle anderen, die mit der Berliner Ladeinfrastruktur in Berühung kommen oder gekommen sind oder kommen werden...) daran teilzunehmen. Dies ist wichtig für die weitere Entwicklung, denn diese ist ja umstritten. Senat und Nutzer... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: