Umfrage zu be emobil-Ladestationen in Berlin: Mitmachen!

Unter https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdGotsPm8TMnNvn0_z1stwUpuLKexsuZWeJEJYKD6J5Pqe3Gw/viewform läuft eine aktuelle Umfrage zur be emobil-Ladeinfrastruktur in Berlin. Wir bitten alle ePiloten in Berlin und Brandenburg (und natürlich auch alle anderen, die mit der Berliner Ladeinfrastruktur in Berühung kommen oder gekommen sind oder kommen werden...) daran teilzunehmen. Dies ist wichtig für die weitere Entwicklung, denn diese ist ja umstritten. Senat und Nutzer... weiterlesen →

Advertisements

Ladeinfrastruktur Berlin; Hr. / Fr. Horn, Ihr Schreiben vom 20.04.2017, Zeichen IV A 11

Sehr geehrte Frau Senatorin, sehr geehrte Frau bzw. sehr geehrter Herr Horn, vielen Dank für Ihr Schreiben vom 20.4.2017, welches bei uns mehr Fragen offen lässt, als Antworten gibt. Wir bemängeln, wie auch aktive weitere Verbände (u.a. BSM, BEM) sowie die Nutzerinnen und Nutzer von Elektrofahrzeugen, seit Monaten (!) das aktuelle Tarifmodell an den be... weiterlesen →

Stromtanken in Berlin ist und bleibt Wucher

Vor Kurzem hatten wir zwei Mitarbeiter der AutoBild bei uns in Berlin zu Besuch. Anlass war u.a. unsere nach wie vor massive Kritik an den Preisen, der Tarifstruktur und der nicht vorhandenen Preis- und Kostentransparenz beim Laden an den be emobil-Ladesäulen in der "Hauptstadt der Elektromobilität". Wie berichtet, benötigt man für ein Verständnis der Preisstruktur... weiterlesen →

Das Berliner-Modell

Woran denken Sie, wenn Sie an Berlin als Hauptstadt der Elektromobilität denken? Vielleicht an spannende Modellprojekte oder die Ansiedlung von High-Tech? Vielleicht an viele, im öffentlichen Straßenverkehr sichtbare Elektrofahrzeuge? Vielleicht an eine spürbare höhere Zulassungsquote von Elektrofahrzeugen oder an emobility-Kompetenzcenter der Hersteller und elektrisierende Showrooms samt kompetentem Personal, die kWs-im Blut haben statt Benzin oder... weiterlesen →

Laden in Berlin: „Der Vorgang steht nicht zur Verfügung“

Seit 2008 bin ich "Elektromobil". 2007 kam die erste PV-Anlage aufs Dach, da war der Weg zum ersten Elektrofahrzeug, einem CityEl, nicht weit. Es folgte ein smart ed, Gen 2, und nun fahren wir seit 4 Jahren einen Peugeot iON und die 50.000 km Fahrleistung kommen immer näher. Insgesamt sind es schon knapp 100.000 km. Für... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: