Strom für´s Haus und für´s Auto – von hier für uns!

Je mehr Elektrofahrzeuge unterwegs sind, desto stärker wächst das Interesse an speziellen Stromtarifen. Aber neben dem Preis ist auch die Herkunft des Stroms von größtem Interesse, denn die Nutzung von möglichst viel regenerativ gewonnener Energie ist von entscheidender Bedeutung für die Ökobilanz von PlugIn- und Elektrofahrzeugen. Ökostrom wird von vielen Anbietern verkauft, aber selten "vor... weiterlesen →

Advertisements

eStammtisch am 26.1.; Nachtrag

Wir erinnern noch einmal an dieser Stelle an unsere Einladung zum ersten eStammtisch im neuen Jahr. Wir werden über die Aktivitäten der nächsten Monate, u.a. die nächste eTourBrandenburg, sprechen. Weiterhin über die "Elektrische Meile", mit der wir auf die Elektromobilität aufmerksam machen wollen. Spannend wird sicher auch der Vortrag von Herrn Seemann von EQ-Strom über... weiterlesen →

Umfrage zu be emobil-Ladestationen in Berlin: Mitmachen!

Unter https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdGotsPm8TMnNvn0_z1stwUpuLKexsuZWeJEJYKD6J5Pqe3Gw/viewform läuft eine aktuelle Umfrage zur be emobil-Ladeinfrastruktur in Berlin. Wir bitten alle ePiloten in Berlin und Brandenburg (und natürlich auch alle anderen, die mit der Berliner Ladeinfrastruktur in Berühung kommen oder gekommen sind oder kommen werden...) daran teilzunehmen. Dies ist wichtig für die weitere Entwicklung, denn diese ist ja umstritten. Senat und Nutzer... weiterlesen →

eStammtisch am 29.9.2017

Am Freitag, den 29.9.217, findet der nächste eStammtisch der Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg statt. Beginn ist gegen 19 Uhr in den Räumlichkeiten von BerlinEvent, Am Karlsbad 11, 10785 Berlin. Anmeldung erbeten via Doodle-Umfrage: http://doodle.com/poll/kaidek8zvzuwgbi8 Dort kann die Teilnahme am eStammtisch getrennt von der Teilnahme am E-Shuttle eingetragen werden. Wir bitten alle Gäste, sich anzumelden und gemeinsam für... weiterlesen →

Und täglich grüßt das Murmeltier…

Wir haben ja schon mehrfach darüber geschrieben: Kohlestrom. Ach, immer wieder...Kohlestrom. Dieses Mysterium ist wohl nicht auszurotten: Da wir in Deutschland noch recht viel Strom aus Kohle erzeugen, wird davon auch viel im Elektroauto landen und so wird das Elektroauto zum Schmutzfinken ohne Auspuff. Schlimmer noch: Schmutziger als ein Verbrenner. Zuletzt mussten wir solche Äußerungen... weiterlesen →

Offener Brief an Dr. Sebastian Sigler / Börse am Sonntag

Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg c/o Julian Affeldt Meiereifeld 7e 14532 Kleinmachnow   Börse am Sonntag Chefredakteur Sebastian Sigler   Ihr Beitrag zur Elektromobilität / Ökobilanz von Elektrofahrzeugen   Sehr geehrter Herr Sigler,   mit fassungslosem Schrecken habe ich den o.g. Beitrag aus Ihrer Feder heute gelesen. Darin lassen Sie nichts unversucht, der Elektromobilität und dem Elektroauto... weiterlesen →

95 Gramm CO2/km – das geht nur mit dem Diesel!

Die Bundesregierung wird nicht müde zu betonen, dass der Grenzwert von 95 Gramm CO2 pro km (Flottenverbrauch), der ab 2020 gelten soll, nur mit dem Diesel erreichbar ist. Gebetsmühlenartig kommt das mal aus der einen, dann wieder aus der anderen Ecke.  Dazu habe ich mir ein paar Gedanken gemacht. Für welche Szenario soll das gelten?... weiterlesen →

Der böse Akku

Wieder einmal wird eine alte Sau durchs Dorf getrieben, um Stimmung gegen Elektromobilität zu machen. Die SHZ berichtet von einer neuen Studie aus Schweden, die hohe CO2-Äquivalente für die Herstellung von Antriebakkus errechnet. Nach der Studie liegt z.B. die CO2-Belastung für einen Akku im Model S von Tesla bei über 17 Tonnen, ein Benzinauto könne... weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: