Neue Ladestationen in Kleinmachnow (Landkreis Potsdam-Mittelmark)

Kleinmachnow erweitert massiv die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Nachdem am Rathaus Kleinmachnow (Adolf-Grimme-Ring 10) und am Hauptsitz der gewog (Rodelberg 48) bereits seit mehreren Jahren öffentlich nutzbare Lademöglichkeiten zur Verfügung stehen, werden diese nun bis Ende September 2019 um weitere 7 Ladepunkte ergänzt: im Bereich des Rathauses und des Rathausmarktplatzes, am August-Bebel-Platz, Thomas-Müntzer-Damm/Zehlendorfer Damm, am Parkplatz... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Pures Kopfschütteln!

Seit Tagen ist die einzige 3in1-Schnellladestation im Südwesten Berlins (A115, Rastplatz Grunewald West) zum wiederholten Male außer Funktion. Wen juckt´s - könnte man fragen, angesichts des Schneckentempos, in der sich die Elektromobilität in Deutschland entwickelt. Doch weit gefehlt, denn diese Ladestation erfreut sich laufend steigender Beliebtheit und nicht selten gibt ein E-Pilot dem nächsten den... Weiterlesen →

Es werden immer mehr…

...beim gestrigen Ladestopp am Schnelllader am Rastplatz Grunewald habe ich einen "neuen" kennengelernt, der dort mit seiner Familie und dem frisch erworbenen Nissan E-NV200 ebenfalls zum Nachladen einen Stop eingelegt hatte. Herzlich willkommen und allzeit gute Fahrt auf leisen Sohlen.

Neu entdeckt…

Zwei gute Nachrichten kann ich heute vermelden: Am AC/DC-Schnelllader am Rastplatz Grunewald wurde wohl ein Update vorgenommen. Endlich kann man dort wieder AC und DC parallel laden. D.h. ein Auto kann an DC (CHAdeMO oder CCS, je max. 50 kW) laden, ein zweites zeitgleich am 43 kW-Typ2-Anschluss. In Teltow entsteht derzeit ein neuer, großer REWE-Markt.... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: