Aktuelle Termine September & Oktober

Liebe ePiloten,

ich möchte in kurzer Form an die folgenden Termine erinnern, an denen Ihr vlt teilnehmen möchtet:

  1. Heute (23.9.2017) , Windparkfest in Trebbin (Christienenhof, 10-17 Uhr), u.a. mit E-Auto-Ausstellung; Veranstalter ist der regionale Energieversorger Energiequelle
  2. eStammtisch am 29.9., natürlich auch für alle, die vorher nicht am E-Shuttle in der Potsdamer Straße teilnehmen. Bitte für das leibliche Wohl etwas mitbringen, Getränke vor Ort. Wer es noch nicht getan hat, möge sich bitte via Doodle anmelden:
    http://doodle.com/poll/kaidek8zvzuwgbi8
  3. Energietag in Trebbin am 3.10. mit elektrischer Meile (E-Auto-Ausstellung).

Wie immer freuen wir uns über zahlreiches Erscheinen, spannende Gespräche und entspanntes Zusammensein.

 

Grüße

Julian

 

 

Advertisements

eStammtisch am 29.9.2017

Am Freitag, den 29.9.217, findet der nächste eStammtisch der Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg statt. Beginn ist gegen 19 Uhr in den Räumlichkeiten von BerlinEvent, Am Karlsbad 11, 10785 Berlin.

Anmeldung erbeten via Doodle-Umfrage: http://doodle.com/poll/kaidek8zvzuwgbi8

Dort kann die Teilnahme am eStammtisch getrennt von der Teilnahme am E-Shuttle eingetragen werden. Wir bitten alle Gäste, sich anzumelden und gemeinsam für das leibliche Wohl zu sorgen. Getränke sind vor Ort erhältlich.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste, interessante Gespräche und aufschlussreiche Erfahrungsberichte. Für Einsteiger und alte Hase der Elektromobilität.

Tolle Events im Juni

Im Juni erwarten alle ePiloten tolle Events.

  • Am Mittwoch, den 14.6., bereiten wir den Teilnehmern der eTourEurope ein herzlichen Willkommen in Berlin. Wir treffen uns ab 14.30 am Haupteingang vor der TU-Berlin. Bitte bringt ein paar Kleinigkeiten mit (Getränke, Snacks, Eis…). Ab 15 Uhr erwarten wir die Teilnehmer der eTourEurope samt Fahrzeugen. Gegen 16.30 fahren wir gemeinsam in Richtung Hauptbahnhof und platzieren uns auf dem Washington-Platz (bis ca. 18.30). Um auf den Platz zu fahren zu können, nutzt bitte die Online-Anmeldung:http://www.etoureurope.eu/route/14-06-2017-washingtonplatz-berlin/
  • Am Freitag, den 16.6., findet unser nächster eStammtisch statt. Diesmal treffen wir uns auf dem EUREF-Gelände am Gasometer in Berlin-Schöneberg, also dort, wo die Zukunft schon heute gemacht wird. Eintreffen ab 16.30, los geht´s um 17.00. Kleine Snacks und Getränke werden bereits stehen. Wir freuen uns auf einige interessante Impulsvorträge und einen Einblick in die Arbeit des EUREF. Lademöglichkeiten sind vor Ort vorhanden. Zur Anmeldung bitte den folgenden Doodle nutzen:http://doodle.com/poll/u5qx6ybx3kcwyekx
  • e/motion in Oranienburg am 24.6.2017, 10-16 Uhr, Schlossplatz Oranienburg
    https://www.facebook.com/wj.emotion
  • more to come…

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

 

Einladung zum eStammtisch im Juni 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde und Bekannte,

werte Interessenten,

 

wir laden ein zum nächsten eStammtisch der Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg am:

Freitag, 16.6.2017

Ort: EUREF-Campus; bei Inno2Grid

Zeit: ab 17 Uhr (Eintreffen ab 16.30)

 

Wie immer erwarten uns spannende Gäste und Kurzvorträge rund um aktuelle Themen der Elektromobilität. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit Anwendern und Fachleuten ins Gespräch zu kommen.

 

Sie sind Privatperson, Verwaltungsmitarbeiter/in, Firmenangehöriger oder Startup und wollen den anwesenden Gästen mit einem Impulsvortrag Gesprächsstoff liefern, sich vorstellen oder Ihre Erfahrungen mit Anwendern diskutieren? Gerne! Melden Sie sich an und nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Ihr Angebot.

 

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte den folgenden Doodle-Link:

 

http://doodle.com/poll/u5qx6ybx3kcwyekx

 

Lademöglochkeiten vorhanden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg

J.Affeldt

Meiereifeld 7e

14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203-23840

Mobil: 0176-84 20 48 27

Elektromobilität zum Anfassen, Trebbin macht´s (wiedermal) vor

Bei schönem Wetter versammelten sich gestern zum wiederholen Mal fast 20 Elektrofahrzeuge aller Art auf dem Marktplatz in Trebbin zum traditionallen „Fest der Generationen“. Vom eBike bis zum Tesla Model S war (fast) alles vor Ort, was Akku  und Räder hat. Besonders bestaunt waren erneut die elektrischen „Oldtimer“, also z.B. Citroen Saxo, die schon seit den 90er-Jahren vollelektrisch unterwegs sind mit Reichweiten, die sich hinter manchem aktuellen Modell nicht zu verstecken braucht.

Die Fahrerinnen und Fahrer waren ununterbrochen in Gespräche verwickelt, klärten auf über den elektrisch-mobilen Alltag und so manchen Unsinn aus der Auto-Presse.

Und Trebbin zeigte auch wieder einmal, dass Elektrofahrzeuge dort willkommen sind, denn in keiner Stadt in Brandenburg gibt es so viele Lademöglichkeiten, wie hier. Da kann sich so mancher Bürgermeister eine Scheibe abschneiden.

Vielen Dank an Trebbin und bis zum nächsten Mal!

Elektrischer Weihnachtsbaum

In einer recht kurzfristigen Aktion haben wir mehr als 20 Elektroautos zusammengerufen und aus den Fahrzeugen einen Weihnachtsbaum gebildet; trotz Nieselregen hatten wir alle sehr viel Spaß und Freude an der Aktion. Unten das Ergebnis…allen schöne Weihnachten!

Hier noch ein kurzer „Überflug“ – danke an Axel, für die Film- und Fotoarbeiten und an alle, die am 4. Adent dafür Zeit gefunden haben!

Unsere Live-Videos vom Event findet Ihr bei Facebook.

dji_0192 dji_0198 dji_0203

eStammtisch im August

Am 7.8. war es wieder soweit und viele ePiloten versammelten sich zum eStammtisch an der Bockwindmühle Beelitz. Bei allerbestem Sommerwetter konnte wir uns erneut ausgiebig austauschen, das leckere Essen genießen und an einer fast 2-stündigen Führung durch die Mühle teilnehmen (daher diesmal auch keine Fotos von den Fahrzeugen, sondern nur von der Mühle).

Der Ort war nicht nur durch seine wunderschöne Lage ideal für unser Treffen, sondern hatte fast schon etwas Magisches an sich, da Windmühlen und ihre Müller zu 100% auf erneuerbare Energien setzen – mit Erfolg, und das seit langer, langer Zeit. Heute setzen wir mit unseren Elektrofahrzeugen auch auf die Kraft der Natur, das schweißt zusammen und zeigt, „dass es geht“.

Vielen Dank nochmal an alle, die kamen, und vor allem an alle, die zur Organisation und Durchführung beigetragen haben.